PF1000ec Casco-Feuerwehrhelm

Rettungsdiensthelm sicher und günstig -
Größeres Bild
  • Beschreibung

CASCO FIREPOLICE PF1000 - Certifield as Marine Equipment bis 2008

Feuerwehren bitte beachten ! FW-Zulassung dieser bis 12-2008 von uns gelieferten Helmausführung für Feuerwehren, wurde 2008 nicht neu beantragt. (Helme sind geprüft nach der alten DIN EN 443-1997).
Praxiserprobte Sicherheit für Einsatzbereiche bei denen die Extrem-Norm DIN EN 443-2008 nicht relevant ist.

... der Systemhelm für - Rettungsdienst - technische Hilfsdienste

Nicht mehr lieferbar - Ersatzteillieferung nur für durch uns gelieferte Helme

- Höchstmaß an Sicherheit gegen thermische Einflüsse -
RUNDUMSCHUTZ: Gekapselte Helmform durch Außen- und Innenschale mit voll schließendem Panoramavisier.

AUßENKONTUR: Glatte Flächen, ohne außenliegende Bedienteile, Kanten oder Profilierungen
GEWICHT : Mit ca. 980 Gramm einer der leichtesten nach EN443 + DIN EN136 (DIN EN166 -Aufpreis) zugelassenen Modelle am Markt.

EINSTELLUNG : Stufenlose, sekundenschnelle Einstellung jeder Kopfgröße über CASCO- Drehverschluß (Disk-Fit™)
BELÜFTUNG + HÖREN : Freie Luftzirkulation und ungehindertes Hören in offen konstruierter Trageeinrichtung

ATEMSCHUTZ + FUNK : Kombinierbar mit allen gängigen Atemschutzmasken und der Casco - Hör- , Sprechgarnitur.

Technische Daten: - Außenschale aus Vautron AMAtex
- Trageeinrichtung Regular - mit Sicherheitssteckschloss - Kopfgröße universell verstellbar 52-64 mm - Temperaturbeständigkeit bis ca. 170°C